News

Nun ist Office 2016 in schwarz verfügbar!

Warum Office 2016 in schwarz?

Seit neustem ist Office 2016 in schwarz verfügbar! Laut Microsoft wurde die Farbe hinzugefügt, da es hierfür eine sehr hohe Nachfrage gegeben hat. Da ich wenn möglich alle meine Programme und Apps auf dem Smartphone in dunklen Themes verwende, da ich es einfach als angenehmer und „schnittiger“ empfinde, habe ich diese neue Funktion gleich ausprobiert und war schockiert, dass das Office 2016 in schwarz so schlecht aussieht.

Ich persönlich war und bin mit dem hellgrauen Design von Office 2016 sehr zufrieden und verstehe nicht, wieso man so ein Design veröffentlicht, was so nach 90er-Jahre-Webseite aussieht und warum es mit dem schwarz so übertrieben worden ist. Aber gut, Microsoft wird sich etwas dabei gedacht haben und ich finde es ist schon sehr gut, dass Microsoft auf solche Wünsche reagiert. Viele kleinere Firmen geben sich bei so etwas viel schwerer. Also Hut ab, dass diesem Wunsch nachgegangen worden ist.

Design von Office 2016 in schwarz ändern

Um das Design eures Office anzupassen (Schritt sind seit Office 2013 gleich geblieben), müsst ihr einfach nur oben auf Datei klicken. Danach verschwindet die Menüleiste und ein eigenständige Maske mit Menü erscheint. Auf der linken Seite habt ihr nun die Möglichkeit den Punkt „Option“ anzusteuern. Sobald ihr auf dem Punkt „Optionen“ geklickt habt, könnt ihr diverse, erweiterte Einstellungen vornehmen und unter „Allgemein“ das „Office-Design“ auswählen. Hier stehen euch bunt, dunkelgrau, weiß und seit neustem schwarz zur Verfügung. Nachdem die Auswahl getroffen worden ist, einfach auf „OK“ klicken und das neue Design wird aktualisiert.

Zur Ergänzung: Anleitung von Microsoft

Über den Autor

Yannic

Ich bin mit Leib und Seele Programmierer, IT-Fanatiker und Inhaber dieser Webseite. Ich versuche auf dieser Webseite das von mir gelernte umzusetzen und zu veröffentlichen.

Hinterlasse einen Kommentar